Im Fokus stehen insbesondere neue Funktionen, die im Detail vorgestellt und geschult werden.

Optional gibt es am frühen Morgen eine Basisschulung zur Auffrischung der Grundfunktionen und allgemeinem System-Bedienung. Diese ist für bereits mit dem System gut vertraute Nutzer nicht erforderlich.

Snacks und Getränke stehen bereit. Das gemeinsame Mittagessen geht auf eigene Rechnung (Selbstzahler). Zur Kaffeepause gibt es frischen Kaffee nach Wahl.

Bei Anreise am Vortag werden folgende Hotels empfohlen:

  • Hotel am Kochbrunnen, kleines aber feines 3-Sterne Hotel in unmittelbarer Nähe zum Veranstaltungsort und der Innenstadt. Taunusstr. 15, 65183 Wiesbaden, +49 (0)611 - 988 283 00, https://hotelamkochbrunnen.de/

  • Town Hotel, privates, inhabergeführtes Hotel mit nur 24 Zimmern in unmittelbarer Nähe vom Veranstaltungsort und der Innenstadt, Spiegelgasse 5, 65183 Wiesbaden, +49 611 360160, www.townhotel.de

  • Hotel Motel One, 2-Sterne-Hotel: modern, funktional und gutes Preisleistungsverhältnis sowie Bahnhofs-nah. Im Lilien-Carré, Kaiser-Friedrich-Ring 81, 65185 Wiesbaden, www.motel-one.com

Details

Beginn:
22. Februar 2019, 11:00 Uhr
Anschrift:
Wilhelmstraße 60a
65183 Wiesbaden
Deutschland

Anmeldung

Programmablauf

09:00 - 11:00
Basisschulung zur Auffrischung (optional)
11:00 - 11:30
Begrüßung und Kennenlernen
11:30 - 13:00
Detailschulung neuer Funktionen Teil 1
13:00 - 14:00
Mittagessen
14:00 - 15:30
Detailschulung neuer Funktionen Teil 2
15:30 - 16:00
Kaffeepause
16:00 - 17:30
Fragen und Antworten sowie Feedbackrunde
17:30 - 18:00
Verabschiedung und Ausklang

Ihr Ansprechpartner

Kratzberg

Fabian Kratzberg

ist ein durchweg digitales Kind und hat seit 2001 sowohl als Berater und Projektmanager große Digitalprojekte für Großkunden geleitet und umgesetzt, wie auch als Gründer verschiedene eigene Ideen realisiert und zur Marktreife geführt. Durch langjähriges Engagement in Stiftungen und Alumni-Vereinen lernte er die Bedarfe im Alumni-Management genau kennen. Seine Erfahrungen tragen nun dazu bei, NDAlumni konsequent weiterzuentwickeln und zur führenden Lösung im deutschsprachigen Raum auszubauen.

E-Mail senden Anrufen (0151/15688800)